Unser Paule
Unser Paule
Mautlos aber nicht Mutlos
Mautlos aber nicht Mutlos

Abgerechnet wird zum Schluss

Aufstellung der Gesamtkosten

Tanken 381,94
Autobahngebühren 118,58
Parkgebühren 0,80
Lebensmitteleinkauf            198,49
Restaurant 189,36
Campingplatzgebühren 507,78
öffentl. Verkehrsmittel 7,99
Fähren 30,11
Zeitung 10,59
Summe 1445,66

Damit standen nun die tatsächlichen Kosten für unseren Langzeiturlaub fest. Für gerade mal 76 Euro am Tag verbrachten wir einen fast dreiwöchigen und vor allem nicht an Zeiten gebundenen Urlaub. Wenn wir dann noch das abziehen, was wir zu Hause sowieso verbraucht hätten, die sogenannte Haushaltsersparnis, dann sind das gerade nochmal 50 Euro pro Tag. Und da ist nicht das Benzin berücksichtigt, das wir daheim verbraucht hätten.

Also alles in allem - akzeptabel.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich Schönbein